Special Releases 2016


Neben Events & Specials bietet die Plattenladenwoche allen Musikfans exklusive Produkte und limitierte Editionen, die ausschließlich bei teilnehmenden Fachhändlern mit entsprechender Genre-Ausrichtung erhältlich sind.
Details zu den Sonderveröffentlichungen gibt es weiter unten, mit einem Klick geht’s direkt zum Wunschtitel:

(Stand: 26.10.2016)

Revolverheld – MTV Unplugged in drei Akten (2LP, goldenes Vinyl)

Revolverheld 'MTV Unplugged in drei Akten' - Special Edition zur Plattenladenwoche 2016ROCK/POP Eine eigene Ausgabe von MTV-Unplugged bestreiten zu dürfen ist für Musiker wie ein künstlerischer Ritterschlag. Revolverheld sind nicht erst seit MTV-Unplugged Big Player in der deutschsprachigen Musiklandschaft, aber mit dem Album ‚MTV Unplugged in drei Akten‘ setzt sich die Band selbst ein musikalisches Denkmal und zementiert damit ihren Stand als eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands.cover-back-mit-titeln
Revolverheld sind in diesem Jahr Botschafter der Plattenladenwoche, das Special-Thema in diesem Jahr ist „Muttersprache“. Revolverheld, die wie selbstverständlich und gekonnt mit der deutschen Sprache umgehen, sind somit die perfekten Repräsentanten der Plattenladenwoche 2016.
Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 gibt es das Album ‚MTV Unplugged in drei Akten‘ als besonders edel aufgemachtes Doppel-Vinyl im Gatefold-Cover.

(Four Music / Sony) 2LP 88875125331

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als goldene 2LP im Gatefold-Cover erhältlich.
nach oben

Erik Cohen – Weisses Rauschen (LP, blaues Vinyl)

Erik Cohen 'Weisses Rauschen' - Special Edition zur Plattenladenwoche 2016ROCK Erik Cohen beweist auf seinem zweiten Album ‚Weisses Rauschen‘ einmal mehr, dass deutschsprachiger Rock jenseits von Peinlichkeiten und ausgetrampelten Pfaden kein Wunschdenken ist. Mehr noch als auf seinem Debüt ‚Nostalgie für die Zukunft‘ findet Cohen auf ‚Weisses Rauschen‘ ein homogenenes Klangbild. „Alles sollte hier etwas eleganter ineinander fließen und ich hoffe, dass das recht gut geglückt ist“, so Cohen in einem Interview auf metal.de.
Die erste Single des Albums, „Hier ist nicht Hollywood“, veröffentlichte er exklusiv zur Plattenladenwoche 2015. Für Cohen ist das Projekt eine Herzensangelegenheit: „Ich fand den Gedanken (…) sofort gut, die ersten neuen Töne ganz klassisch im Plattenladen um die Ecke zu präsentieren und somit einen – wenn auch kleinen – Beitrag zu leisten, dass der eine oder die andere mal wieder in den Regalen stöbert,“ so Cohen auf metal.de. Klar also, das er in diesem Jahr wieder mit von der Partie ist.

(RYLNKR / GoodToGo) LP (blau, 180g) RYLNKR004XLP

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 auf blauem Vinyl erhältlich, limitiert auf 100 Handelsexemplare.
nach oben

Alligatoah – Musik ist keine Lösung (2LP+CD)

Alligatoah 'Musik ist keine Lösung' - Exklusives Vinyl-Re-Issue zur Plattenladenwoche 2016HIP HOP Norbert Haslam schrieb Ende letzten Jahres zum Release des Albums auf rap.de: „‚Musik ist keine Lösung‘ überzeugt […] in vielen Punkten. Starke Texte, gelungene und abwechslungsreiche Delivery und sarkastisch und intelligent verpackte Themen, die sich kritisch mit der Gesellschaft und der Kunstfigur selbst auseinandersetzen. Bisher das stärkste Werk aus dem Trailerpark-Haus.“
Presse und Musiker waren sich einig über die Reife und Finesse von Alligatoahs Reimen. Der Rapper, der sich live auch gerne selbst mit der akustischen Gitarre begleitet, überzeugt nicht nur hartgesottene Hip Hop-Puristen mit seiner Musik.
Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 gibt es das 2015er Erfolgsalbum wieder auf Vinyl.

(Trailerpark / GoodToGo) 2LP+CD TP017-1

Exklusives Re-Issue zur Plattenladenwoche 2016 auf 2LP+CD mit Autogrammkarte, limitiert auf 499 Exemplare.
nach oben

Die Negation – Das Versteck / Schalen des Zorns (7″ Vinyl)

Die Negation 'Das Versteck / Schalen des Zorns' - Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016METAL Die Negation ist ein neues Projekt alter Hasen, schließlich setzt sich die Band u.a. aus Mitgliedern von Heaven Shall Burn und Zero Mentality zusammen. Es ist immer besonders schön, wenn sich Künstler im Rahmen der Plattenladenwoche erstmals auf Tonträger präsentieren. So gibt es exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 die auf 500 Stück limitierte 7 Inch ‚Das Versteck/Schalen des Zorns‘. Der Track ‚Schalen des Zorns ist die erste Single des Debüt Albums von die Negation, welches im Januar 2017 erscheint.

(Cargo) 7 Inch Vinyl 100492

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als 7″ Inch Vinyl, limitiert auf 500 Exemplare.
nach oben

Sarah Connor – Muttersprache (2LP, transparentes Vinyl)

POP Sarah Connor ist seit Jahren als Englisch singende deutsche Soul-Diva erfolgreich. Somit war es für sie ein Wagnis, ein ganzes Album auf Deutsch aufzunehmen. Der Mut wurde mit dem überwältigenden Erfolg von ‚Muttersprache‘ belohnt. Passend zum Special-Thema dieser Plattenladenwoche gibt es exklusiv Sarah Connors gleichnamiges Album wieder auf Vinyl. Diese Sonderedition erscheint auf transparentem Doppel-Vinyl.

(Universal) clear 2LP 5710480

sarah-connor-muttersprache-ausgepacktExklusives Re-Release zur Plattenladenwoche 2016 auf transparentem Doppel-Vinyl, limitiert auf 1000 Exemplare.
nach oben

Wolfgang Niedecken – Absurdistan / All de Aureblecke (7″ Vinyl)

Wolfgang Niedecken 'Absurdistan / All de Aureblecke' - Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016ROCK Dass Musik mit Mundart kein Witz ist, der sich nach einmaligem Erzählen abgenutzt hat, hat Wolfgang Niedecken mit BAP zur Genüge bewiesen. Dass man zudem über die Jahrzehnte konstant relevante Musik mit geistreichen Texten kreiert, ist nicht selbstverständlich. Die Relevanz von Wolfgang Niedecken als Songpoet auf die jüngere Generation deutschsprachiger Musiker wird durch die Präsenz von Thees Uhlmann und Clueso auf der vorliegenden 7 Inch Vinyl-Single eindrucksvoll bewiesen. Die beiden Songs „Absurdistan“ & „All de Aureblecke“ wurden live im Heimathafen Berlin aufgenommen und werden Teil des neuen, voraussichtlich 2017 erscheinenden, Live-Albums sein.

(Universal) 7″ Vinyl 5712646

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als handsignierte 7″ Vinyl-Single erhältlich.
nach oben

NOFX – First Ditch Effort (LP, graues Vinyl)

NOFX 'First Ditch Effort' - Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 auf grauem VinylPUNK Das brandneue Studioalbum der Kult-Punks. Für die Plattenladenwoche 2016 exklusiv auf grauem Vinyl.

(Fat Wreck Chords / edel) LP, graues Vinyl 1007801FWR

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 auf grauem Vinyl erhältlich. Limitiert auf 300 Exemplare.
nach oben

Jared James Nichols – Highway Man (10″ EP, orange Vinyl)

Jared James Nichols 'Highway Man' - Exklusiv in Deutschland zur Plattenladenwoche auf orangenem VinylBLUESROCK Die aktuelle EP des US-Amerikaners gibt es in Deutschland erstmals auf organgenem Vinyl.

(edel) 10″ organe Vinyl

Erstmals in Deutschland zur Plattenladenwoche als 10″ orange Vinyl, limitiert auf 500 Exemplare.
nach oben

Katatonia – Sounds Of Decay (10″ EP)

Katatonia 'Sounds Of Decay' - Erstmals offiziell in Deutschland zur Plattenladenwoche 2016 auf 10" EPMETAL Die 1997er EP der schwedischen Doom-Metal-Band, erstmals offiziell in Deutschland erhältlich, streng limitiert auf 130 Exemplare.

(Peaceville / edel) 10″ EP VILELP477

Erstmals offiziell in Deutschland zur Plattenladenwoche 2016 als 10″ EP erhältlich, limitiert auf 130 Exemplare.
nach oben

Engineers – A Million Voices (7″ Vinyl)

Engineers 'A Million Voices' - Erstmals in Deutschland zur Plattenladenwoche 2016 als 7"PROG-ROCK Vinyl-Single der italienischen Prog-Rocker vom Album ‚Always Returning‘ (2014), erstmals in Deutschland veröffentlicht, streng limitiert auf 150 Exemplare.

(edel) 7″ Vinyl KSCOPE704

Erstmals in Deutschland zur Plattenladenwoche 2016 als 7″ Vinyl erhältlich, limitiert auf 150 Exemplare.
nach oben

Pentagram & Darkthrone (MCs)

Pentagram 'Curious Volume' // Pentagram 'Relentless' // Darkthrone 'Soulside Journey'METAL Die Alben ‚Curious Volume‘ sowie ‚Relentless‘  von Pentagram und ‚Soulside Journey‘ von Darkthrone erstmals auf MC in Deutschland zur Plattenladenwoche 2016. Streng limitiert.
nach oben

MPS-Klassiker als Vinyl-Neuauflage

JAZZ Vor offizieller Wiederveröffentlichung am 04.11.2016 gibt es diese Jazz-Perlen von Edel auf Vinyl bereits zur Plattenladenwoche im Plattenladen:

  • Clark Terry ‚Clark After Dark‘ (LP)
  • Count Basie Orchestra ‚High Voltage‘ (LP)
  • Dizzy Gillespie ’20th & 30th Anniversary‘ (LP)
  • Bill Evans ‚Symbiosis‘ (LP)

Die LPs sind 100% analog und audiophil remastered – im aufgearbeiteten Original-Artwork mit Beileger zum Mastering-Prozess sowie zusätzlichen Liner-Notes.

Clark Terry 'Clark After Dark' - Vinyl-Neuauflage zuerst im PlattenladenCount Basie Orchestra 'High Voltage' - Vinyl-Neuauflage zuerst im PlattenladenDizzy Gillespie '20th & 30th Anniversary' - Vinyl-Neuauflage zuerst im Plattenladen

Bill Evans 'Symbiosis' - Vinyl-Neuauflage zuerst im Plattenladen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
nach oben

ZZ Top – Eliminator (LP, red Vinyl)

ZZ Top 'Eliminator' auf rotem Vinyl - zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016ROCK Für viele Menschen ist ‚Eliminator‘ der erste Berührungspunkt mit ZZTop, enthält es doch die großen Trademark Songs „Gimme All Your Lovin“ und „Sharp Dressed Man“. Zudem ist es das mit Abstand erfolgreichste Album der Band. Eine Referenz in Sachen Blues-Rock und bärtiger Coolness, sollte dieses Album in keiner Plattensammlung fehlen.
Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 gibt es das Erfolgsalbum
‚Eliminator‘ von ZZ-Top auf rotem Vinyl zuerst im Plattenladen.

(Warner) LP, rotes Vinyl 8122794314

Zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016 erhältlich.
nach oben

Iron Butterfly – Heavy (LP, 180g)

Iron Butterfly 'Heavy' - 180g Vinyl-Neuauflage zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016ROCK Der Titel des ersten Albums der kalifornischen Kultformation ist durchaus wörtlich zu nehmen. Die Band legt auf ‚Heavy‘ ein amtliches Brett aus psychedelischem Bluesrock vor, das bereits vor dem absoluten Höhenflug ‚In A Gadda Da Vida‘ Maßstäbe setzte und der Band beachtlichen Erfolg bescherte. Das Cover, auf dem die Band neben dem gigantischen Monument eines menschlichen Ohres spielt, illustriert den monströsen Sound der Band perfekt wieder. Zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016 gibt es das Album auf Vinyl als hochwertige 180g-Pressung.

(Warner) LP 180g 8122794320

Zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016 erhältlich.
nach oben

Faces – First Step (LP, orange Vinyl)

Faces 'First Step' - als orange Vinyl zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016ROCK Nachdem die Small Faces 1969 auf einmal ohne Sänger dastanden, war guter Rat teuer. Zusammen mit Rod Stewart und Ron Wood von der Jeff Group nannten sie sich dann nur noch die Faces und bildeten eine der kraftvollsten, potentesten und leider auch sträflich unterbewertetsten Bands der Siebziger. Sie konnten es von Anfang an mit Größen des Genres wie den Rolling Stones aufnehmen. Mit Rod Stewart hatten sie zudem einen der besten weißen Soul-Sänger in ihren Reihen. Das erste Album ‚First Step‘ von 1970 legt die Messlatte in Sachen Power-Blues schon sehr hoch und dokumentiert die Kraft und spielerische Exzellenz dieser einzigartigen Band.
Zuerst im Plattenladen gibt es zur Plattenladenwoche 2016 ‚First Step‘ von den Faces als orangefarbenes Vinyl.

(Warner) LP orange 8122794317

Zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016 erhältlich.
nach oben

The Flamin‘ Groovies – Groovies Greatest Grooves (2LP)

The Flamin' Groovies 'Groovies Greatest Grooves' - 2LP-Re-Issue zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016ROCK Die Flamin‘ Groovies sind hierzulande vor allem Musikliebhabern bekannt. Der kommerzielle Erfolg blieb weitestgehend aus. Aber wie das so ist mit Bands, die aus ihrer Zeit fielen – wie z.B. Velvet Underground oder Big Star – gelten sie inzwischen als Vorreiter des Punk und hatten großen Einfluss auf das Power Pop-Genre. Die Compilation ‚Groovies‘ Greatest Grooves‘ gibt einen perfekten Querschnitt im Schaffen der Band wieder und zeigt sehr anschaulich, warum sie ihrer Zeit voraus waren.
Zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016 gibt es die Compilation ‚Groovies‘ Greatest Grooves‘ als Doppel-Vinyl-Reissue.

(Warner) 2LP 8122794313

Zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016 erhältlich.
nach oben

Stooges – The Stooges (LP, gold/brown Vinyl)

Stooges 'The Stooges' - auf gold-braunem Vinyl zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016ROCK Das Cover des ersten Stooges-Albums von 1969 macht deutlich, warum die Garage Rock-Band seinerzeit zunächst komplett abseits des Mainstreams stattfand: Vier grimmig dreinblickende junge Herren, die komplett anderes im Sinn hatten als Love, Peace & Harmony. Damals sogar von der Presse zerrissen, gilt es heute als DAS Proto-Punk-Album und ist Grundstein einer unfassbar einflussreichen Diskographie.
Zuerst zur im Plattenladen zur gibt es das Debüt der Stooges als gold-braune Vinyl-Version.

(Warner) LP gold/brown 8122794314

Zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016 erhältlich.
nach oben

Kärbholz – Wir Waren Helden (10″ Vinyl)

Kärbholz 'Wir Waren Helden' - Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als 10" Vinyl erhältlich, limitiert auf 800 Exemplare.ROCK Alle warten auf das neue Kärbholz Album. Anfang 2017 wird es soweit sein. Damit das Warten nicht zu lange dauert gibt es zwei neue Songs auf Vinyl exklusiv für die Plattenladenwoche 2016.  Produziert hat diese Eike Freese, der in den letzten 15 Jahren an mehr als 170 Veröffentlichungen mitgewirkt hat – darunter auch an Alben und DVDs von Deep Purple, Saga, Apocalyptica, Gamma Ray, Eisbrecher, Oomph!, Heaven Shall Burn, Callejon und viele mehr. Für seine Arbeiten an Deep Purples “Now What?!- The live Tapes” und Eisbrechers “Die Hölle muss warten” wurde Eike Freese mit jeweils einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Außerdem wird er mitverantwortlich für das kommende Album sein.

Side A
1. Wir waren Helden
Side B
2. Nichts ist für immer

(Metalville / GoodToGo) 10″ Vinyl MV0120-V

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als 10″ Vinyl erhältlich, limitiert auf 800 Exemplare.
nach oben

Tim Vantol – Burning Desires (7″ Vinyl)

Tim Vantol 'Bunring Desires' 7" Vinyl - Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016ROCK Nach seinem erfolgreichen Debüt ‚If We Go Down We Go Together‘ und hunderten von Konzerten (u.a. mit Royal Republic, Donots, Chuck Reagan) hat Tim Vantol sein neues Album ‚Burning Desires‘ in den Startlöchern. Die gleichnamige Single erscheint exklusiv zur Plattenladenwoche als 7“-Vinyl und präsentiert eine spannende Weiterentwicklung von Tim Vantols musikalischem Schaffen im Spannungsfeld zwischen Singer/Songwriter und Punkrock.

(OMN Label Services / GoodToGo) 7″ Vinyl EM7009

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als 7″ Vinyl erhältlich, limitiert auf 250 Exemplare.
nach oben

AnnenMayKantereit & Freunde – Live in Berlin (2LP+CD)

AnnenMayKantereit & Freunde 'Live in Berlin' - Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016ROCK AnnenMayKantereit haben letztes Jahr exklusiv zur Plattenladenwoche ihre erste Vinyl-EP veröffentlicht. Anfang 2016 folgte ihr erstes Studioalbum ‚Alles Nix Konkretes‘. Sie waren übers ganze Jahr auf Tour und veranstalteten am 19.08.2016 ihr größtes Konzert: „AnnenMayKantereit & Freunde (Live in Berlin)“, welches in diesem Rahmen aufgezeichnet wurde. Die Jungs haben sich nach dem erfolgreichen Live-Stream des Konzertes in der Zitadelle Spandau (Berlin) kurzfristig entschlossen, diese Aufnahmen ihren Fans zugänglich zu machen und auch als Vinyl zu veröffentlichen.

(Universal) 2LP+CD 5719936

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als 2LP+CD erhältlich.
nach oben

Gang Of Four – Live…In The Moment (handnum. s/w-splatter-Vinyl)

POST-PUNK Gang of Four sind eine lebende Legende. Ihr Album ‚Entertainment!‘ ist ein Meilenstein des Post-Punk und Bands wie Bloc Party oder Franz Ferdinand würden ohne sie anders klingen. Als Live-Act sind Gang of Four seit jeher eine feste Größe, die ihre gelenkige und hochtanzbare Musik mit voller Wucht ins Publikum schleudert. Ein Live-Album macht deshalb bei keiner anderen Band mehr Sinn. Während ihrer Welttournee 2015 haben sie die ausverkauften Konzerte in der New Yorker Irving Plaza und in der Londoner Islington Assembly Hall mitgeschnitten. Die Songs des daraus entstandenen Albums ‚Live…in the Moment‘ bilden einen anschaulichen Querschnitt aus 35 Jahren Bandgeschichte.
Exklusiv zur Plattenladenwoche gibt es ein Reissue des Live-Albums ‚Live…in the Moment‘ von Gang of Four als streng limitierte, handnummerierte White Label LP in schwarz-weißer Splatter Vinyl-Optik.

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als handnummerierte, White Label schwarz-weiße Splatter-LP erhältlich.
nach oben

Loreena McKennitt – Vinyl-Premieren

FOLK Loreena McKennitt hat kürzlich ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert. Die kanadische Ausnahmesängerin ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen des Folk-Genres. Diese drei Alben werden von Edel zum ersten Mal als LP veröffentlicht. Reguläres VÖ-Datum wird der 28.10.2016 sein, vorab sind sie für die Plattenladenwoche exklusiv ab dem 24.10.2016 erhältlich.

  • ‚Parallel Dreams‘ (edel) LP 1050103QIR
  • ‚An Ancient Muse‘ (edel) LP 1050109QIR
  • ‚The Mask & The Mirror‘ (edel) LP 1050105QIR

Loreena McKennitt 'Parallel Dreams' - als LP zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016

Loreena McKennitt 'An Ancient Muse' - als LP zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016

Loreena McKennitt 'The Mask & The Mirror' - - als LP zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016
 
 
 
 
 
 
Zuerst im Plattenladen zur Plattenladenwoche 2016 erhältlich.
nach oben

Tim Bendzko – Immer noch Mensch – Special Vinyl Edition

Tim Bendzko Immer noch Mensch Sonderedition
Tim Bendzko Immer noch Mensch Sonderedition

DEUTSCH-POP „Muttersprache“ ist ja irgendwie sein Thema. Kein Wunder, dass Tim Bendzko deshalb die Plattenladenwoche 2016 unterstützt, und zwar mit Vinyl: Sein neues Album „Immer noch Mensch“, das am 21.10.2016 erscheint, wird es exklusiv zur Plattenladenwoche in einer Vinyl-Sonderedition mit geändertem, von Tim gestaltetem Artwork geben. Eine CD liegt übrigens bei, es gibt für alle Tim-Bendzko-Fans da draußen also keinen Grund, nicht in den Plattenladen zu gehen und sich das Album in der exklusiven Sonderausgabe zu kaufen.  [mehr Infos]

Exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als Special Vinyl Edition (LP+CD) erhältlich.
nach oben

Philipp Poisel – Bis ans Ende der Hölle/Das kalte Herz (12″ Vinyl Single)

Philipp Poisel 'Bis ans Ende der Hölle/Das kalte Herz' - Exklusiv nur bei den teilnehmenden Händlern der Plattenladenwoche 2016 als 12″ Vinyl erhältlich.LIEDERMACHER Zum Kinostart der Verfilmung der Hauffschen Erzählung „Das kalte Herz“ veröffentlicht Philipp Poisel zur Plattenladen-Woche eine limitierte 12″ Vinyl mit zwei neuen Songs: Mit „Bis ans Ende der Hölle“, der A-Seite der Vinyl-Single, setzt Regisseur Johannes Naber („Zeit der Kannibalen“, „Nordwand“) der filmischen Erzählung einen fulminanten Schlusspunkt. Und als wäre der Song für den Film geschrieben, greift der ungewöhnliche Sound aus Piano, melodischen Streichern und dem herzschlagartigen Bassdrum-Beat die Stimmung des Zuschauers auf und führt ihn behutsam ans Filmende. Inspiriert von Nabers Film, komponierte Poisel noch den Song „Das kalte Herz“. Der Film bietet hierfür die direkte lautmalerische Grundlage und bildet die B-Seite der 12″ Vinyl.

Exklusiv nur bei den teilnehmenden Händlern der Plattenladenwoche 2016 als 12″ Vinyl erhältlich.
nach oben

Nuclear Blast Sondereditionen

Diese aktuellen Nuclear Blast Alben gibt es exklusiv zur Plattenladenwoche 2016 als Sonderausgaben:

  • Kataklysm ‚Of Ghosts And Gods‘ (red 2-Vinyl / 727361349547 / 200 Stück)
  • Kadavar ‚Berlin‘ (silver 2-Vinyl / 727361325114 / 190 Stück)
  • Soulfly ‚Archangel‘ (red Vinyl / 727361349141 / 165 Stück)
     
    Kataklysm 'Of Ghosts And Gods' (red 2-Vinyl, Sonderedition zur PLW 2016)Kadavar 'Berlin' (silver 2-Vinyl, Sonderedition zur PLW 2016)Soulfly 'Archangel' (red Vinyl, Sonderedition zur PLW 2016)

nach oben