Schlagwort-Archive: Künstlerstatement

1. Vinyl-Single von Selig: Stephan „Stoppel“ Eggert über ihren Beitrag zur Plattenladenwoche 2017

Premiere: Zum ersten Mal veröffentlicht Selig eine Single auf Vinyl! „Nimm mich so wie Du bist“ ist der erste Vorbote des kommenden Albums ‚Kashmir Karma‘. Zu haben ist dieses Stück Musikgeschichte exklusiv bei den teilnehmenden Läden der Plattenladenwoche 2017. Stephan „Stoppel“ Eggert, Schlagzeuger der Hamburger Band, erzählt im Video, warum überhaupt (und zeigt ganz unauffällig ein paar Schätze aus seiner Plattensammlung).

 

Krayenzeit und Harpyie: Split-Single und Split-Video

Zur Plattenladenwoche machen Harpyie und Krayenzeit gemeinsame Sache: Exklusiv in den teilnehmenden Läden gibt es die Split-7-Inch der beiden Bands mit dem Titel „Vogelhochzeit“. Und passend dazu haben sie uns ein Split-Video geschickt, in dem sie eine Lanze für Plattenläden brechen. Hört, seht und staunt!

Infos zur limitierten Vinyl-Single gibt es hier:
www.plattenladenwoche.de/specialreleases2017/#Harpyie/Krayenzeit_Vogelhochzeit

Robert Carl Blank auf Plattenladentour

Robert Carl Blank spielte schon vor Zehntausenden im Vorprogramm von Elton John, Whitney Houston und Eros Ramazzotti. Konzertbesucher vergessen einen Abend nur schwer, nachdem seine Songs einmal den Weg in ihre Gehörgänge gefunden haben. Der sympathische Liedermacher aus Hamburg reist durch die Welt, sammelt Material, beobachtet und schreibt seine Eindrücke und Erfahrungen als kodierte Reiseberichte nieder. Er ist ein lebendes Roadmovie und strahlt das Freiheitsgefühl mit jeder Pore aus.

Robert Carl Blank schätzt Plattenläden als „heiligen Ort“ und einen „Ort zur Entschleunigung“, wo man einfach eine halbe Stunde (bei Bedarf auch länger) eine Auszeit vom Alltag nehmen kann.

Daher tourt er auch dieses Jahr zur Plattenladenwoche durch die Republik: Robert Carl Blank auf Plattenladentour weiterlesen

Tim Bendzko: Video-Botschaft und Vinyl-Sonderedition von „Immer noch Mensch“ (ab 21.10.)

„Muttersprache“ ist ja irgendwie sein Thema. Kein Wunder, dass Tim Bendzko deshalb die Plattenladenwoche 2016 unterstützt. Und nicht nur mit Worten wie im Video, sondern auch mit Vinyl: Sein neues Album „Immer noch Mensch“, das am 21.10.2016 erscheint, wird es exklusiv zur Plattenladenwoche in einer Vinyl-Sonderedition mit geändertem, von Tim gestaltetem Artwork geben. Eine CD liegt übrigens bei, es gibt für alle Tim-Bendzko-Fans da draußen also keinen Grund, nicht in den Plattenladen zu gehen und sich das Album in der exklusiven Sonderausgabe zu kaufen. Tim Bendzko: Video-Botschaft und Vinyl-Sonderedition von „Immer noch Mensch“ (ab 21.10.) weiterlesen

Darcy auf Plattenladentour

Ähnlich wie seine Musik bewegt sich Darcy zwischen den Kulturen. Kanada, Schottland oder auch Frankreich – Der englisch-französische Singer-Songwriter zog in seiner Kindheit oft um. Mittlerweile ist München die Wahlheimat des 20-Jährigen. Doch seit der Veröffentlichung seines erfolgreichen Debüts ‚Extended Play‘ im Februar 2015 lebt Darcy wieder aus dem Koffer: Den Sommer verbrachte er als Support-Act für Hudson Taylor, spielte viele Gigs auf Festivals und trat, neben Sarah Connor und Joris, im Ersten bei „Ina’s Nacht“ auf.

Zur Plattenladenwoche veröffentlicht er nicht nur exklusiv seine zweite EP ‚Extended Play II‘, sondern tourt damit auch durch die Republik:

Einen Vorgeschmack gibt es hier: