KUOKO (Foto: Niklas Zeiner)

Live bei Michelle Records: Kuoko

Zum Ende der Plattenladenwoche gibt es bei Michelle Records nochmal einen ganz besonderen musikalischen Leckerbissen: Am Freitag, 19.10.2018, ist die Elektropop-Songwriterin Kuoko bei einem Schaufensterkonzert am Gertrudenkirchhof zu sehen und zu hören.Elektropop meets Songwriting par excellence. Kuoko hat sich ihr eigenes kreatives Universum geschaffen, das den „Do it yourself“-Gedanken auf die Spitze treibt: Sie schreibt und nimmt sich selbst auf, produziert, illustriert, schneidert sogar ihre Kostüme selbst und zeigt ihre Detailverliebtheit nicht nur in den Bühnenbildern. Ein Leben umgeben von Musik – nicht zuletzt arbeitet Kuoko auch im Hamburger Plattenladen Michelle Records. Im Juli ist ihre erste EP „Lost Woods“ auf Kabul Fire Records erschienen.

Das Schaufensterkonzert mit Kuoko startet am Freitag, 19.10.2018, um 18 Uhr bei Michelle Records, Gertrudenkirchhof 10, in Hamburg.

Kuoko online: www.facebook.com/kuokomusic/

Und wer nicht bis Freitag warten kann: hier gibt’s das Video von „Seeker, Finder, Keeper“: