Volles Programm: Durch die Woche mit Smile Records in Buchholz

Wir werden ja nicht müde, das zu betonen: Es lohnt sich jeden Tag, in den Plattenladen zu gehen, aber zur Plattenladenwoche noch ein bisschen mehr. Smile Records in Buchholz unterstreicht das eindrucksvoll: Zur Plattenladenwoche bekommen die Besucher dort jeden Tag ein Event geboten.

Los ging’s am heutigen Montag mit einer Autorgrammstunde und einem kleinen Ladenkonzert mit DeLancaster am frühen Nachmittag, am späten Nachmittag haben Ohrenfeindt ihre Plattenladentour in Buchholz gestartet. Treptow aus Berlin geben sich am morgigen Dienstag die Ehre, am Mittwoch ist der deutsch-österreichische Songwriter Franz Josef zu Gast. Donnerstag und Freitag gibt es dann gleich zweimal Musik zu sehen: „Denk ich an Deutschland in der Nacht“, eine Dokumentation über die deutsche Technoszene, und „Bloodlight & Bami“, ein Film über und mit Pop-Ikone Grace Jones. Ihren Abschluss findet die Plattenladenwoche in Buchholz dann mit dem Auftritt von Björn Paulsen. Am Samstag ab 13 Uhr ist der Singer/Songwriter aus dem nordfriesischen Niebüll bei Smile Records zu hören.

Alle Events zur Plattenladenwoche X (nicht nur in Buchholz) gibt es hier: www.plattenladenwoche.de/events2018